• Datum: 25.01.2023

Sehr geehrter Hr. Bürgermeister,
liebe Verwaltung,
sehr geehrte Gemeinderäte,

die Fraktion der Ortsliste Vagen möchte sich im Vorfeld ausdrücklich bei der Verwaltung für die Erarbeitung und Erstellung der Haushaltsplanung 2022 bedanken. Ein besonderer Dank geht dabei wieder an unsere Kämmerei-Leiterin Fr. Jennifer Ziegelmann. Sie stellt im Rahmen der Haushaltsplanung und -führung und auch im Rechnungsprüfungsausschuss immer wieder Ihre Genauigkeit und fachliche Expertise unter Beweis. Fr. Ziegelmann, danke und weiter so.

Danke auch für die Umsetzung der Anregung aus 2022, die Beschaffungen (z.B. Bauhof und Feuerwehr) länger im Voraus zu besprechen. Danke hier an den Feuerwehrreferenten, der dafür bereits im November eine Fraktionssprechersitzung organisiert hat.

Ebenso geht ein Dank an die Mitglieder des Haupt und Finanzausschusses und an alle Gemeinderäte, die in den Haushaltssitzungen wieder äußerst konstruktiv und fraktionsübergreifend zusammengearbeitet haben.

Die 2023er Haushaltspositionen sind nach dem großen Haushalt 2022 wieder gleich in mehreren Positionen rekordverdächtig, in sich aber schlüssig, sinnvoll, durch Gemeinderatsbeschlüsse entschieden und aus unserer Sicht langfristig finanzierbar.

Die planmäßigen Einnahmen im Verwaltungshaushalt betragen 32,6 Mio. € und werden damit gegenüber dem Vorjahr um 9,28% um 2,8 Mio. € steigen (VJ 29,9 Mio. €). Die größten beiden Posten sind hier die Gewerbesteuern mit 11 Mio. € (33,71%) und die Einkommens- und Umsatzsteuerbeteiligungen mit 9,8 Mio. € (30,12%).

Während die Einkommens- und Umsatzsteuerbeteiligung demnach Ihren Höchststand der letzten 11 Jahre erreichen wird, kalkuliert die Kommune bei den Gewerbesteuern um 734 TEUR (=6,6%) vorsichtiger als die tatsächlichen Einnahmen 2022. Frau Ziegelmann lässt hier - aus unserer Sicht zu Recht - Vorsicht bei der Abschätzung der Unternehmensgewinnewalten.

Diese dennoch herausragenden Einnahmen der Gemeinde Feldkirchen-Westerham verdanken wir der Leistungsfähigkeit unserer angestellten Bürger, den Gewerbetreibenden und Handwerksbetriebe der Gemeinde. Für Sie alle werden wir die Kommune damit weiterhin attraktiv und zukunftsweisend gestalten.

Inwieweit diese Steuereinkommen in Zeiten von Zinsanstieg, Inflation, Lieferketten- Problemen und den Auswirkungen des Ukraine-Krieges für die nächsten Jahre planbar und erreichbar sind, wird sich zeigen. Wir sollten hier weiterhin zielgerichtet planen, jedoch einen Blick auf die laufenden Entwicklungen werfen und wenn nötig bei den Ausgaben und Investitionen gegensteuern.

Nach den Ausgaben im Verwaltungshaushalt in Höhe von 31,1 Mio. € (VJ 27,4 Mio. €) verbleiben für Zuführungen zum Vermögenshaushalt 1,5 Mio. € (VJ 2,5 Mio. €). Die größten Ausgabepositionen sind typischerweise die Personalkosten in Höhe von 10,1 Mio. € (31%) (VJ 8,8 Mio. €), der Verwaltungs- und Betriebsaufwand mit 7,5 Mio. € (23%) (VJ 6,1 Mio. €), sowie die Kreisumlage mit geplanten 7,6 Mio. € (VJ 7,0 Mio. €).

Im Vermögenshaushalt stehen dadurch, zusammen mit einer geplanten Entnahmen aus den Rücklagen in Höhe von 6,7 Mio. € (VJ 3,1 Mio.€) und ohne neu geplante Kreditaufnahme (2022 bereits 2 Mio. geplant aber noch nicht erfolgt = Haushaltseinnahmerest) insgesamt 14,0 Mio. € (VJ 11,8 Mio. €) für Hochbaumaßnahmen (8 Mio. € = 57%), VJ 4 Mio. €), Tiefbaumaßnahmen (3,7 Mio. € = 26%, VJ 4 Mio. €) die sonstigen Ausgaben im
Vermögenshaushalt zur Verfügung.

Am Jahresende 2023 stehen sich so in Summe Kredite in Höhe von 3,8 Mio. € (VJ 2,5 Mio. €) und Rücklagen in Höhe von 1,4 Mio. € (VJ 2,6 Mio. €, -1,2 Mio. €) gegenüber. Die wichtige Kennzahl der pro-Kopf-Verschuldung beträgt zum JE 2022 niedrige 283,53 EUR je Einwohner.

Der Gesamthaushalt liegt 2023 bei geplanten 46,7 Mio. € und damit um 5,0 Mio. € über dem Vorjahr.

Neben dem Rekordwert bei den Einnahmen haben wir uns auch im Investitionsprogramm 2022 – 2026 mit 72,4 Mio. € (2021 -2025 63,6 Mio. €) viel vorgenommen.

Die derzeitigen großen und investitionsintensiven Projekte sind:

  • Planung und Erstellung (Bau/Umbau/Sanierung) einer Grundschule
  • Kita-Neubau am Mareisring
  • Büchereierweiterung samt VHS-Gebäude und Gestaltung des Dorfplatzes
  • Nutzung Industrieabwärme
  • Entwicklung eines Dorfkonzepts für Großhöhenrain (Schlossstr. 6, Feuerwehrhaus, KiGa, Mittagsbetreuung, Vereinsräume)
  • Infrastruktur und Hochwassermaßnahmen
  • und viele mehr

Die Finanzierbarkeit aller Vorhaben, gleichzeitig über die nächsten 5 Jahren, sehen wir in der Ortsliste Vagen, durch Kreditaufnahmen und den geplanten Einnahmen machbar, aber sportlich.

Aus Sicht der Ortsliste Vagen ist die Vermögens- und Schuldensituation insgesamt absolut solide und die geplanten Investitionen der nächsten Jahre sinnvoll, vertretbar und finanzierbar.

Die hauptsächlich für Investitionen aufgelaufenen Haushaltsreste haben sich in 2022 von 8 Mio. auf 11,3 Mio. € erhöht, da einige Projekte nicht durchgeführt werden konnten. Die Gründe dafür sind vielseitig und werden aufgearbeitet.

Inwieweit für die großen geplanten Investitionen bereits in 2022 Kreditvereinbarungen samt entsprechend langen Zinsbindungszeiten zu den damals noch um ca. 3,0% niedrigeren Konditionen möglich gewesen wären, stelle ich zur Diskussion.

Die mittel- und langfristigen Auswirkungen der Kriegsereignisse und deren volkswirtschaftliche Schäden sowie die Preissteigerungstendenzen im Euroraum werden sich in Zukunft in irgendeiner Art und Weise in der Gemeindekasse und bei unseren Bauvorhaben zu Buche schlagen. Die nötige Flexibilität in unseren Entscheidungen wird dann ausschlaggebend für die langfristige stabile finanzielle Situation unserer Gemeinde sein.

Die Ortsliste Vagen (OLV) trägt den Haushalt 2023 sowie die Mittelfristplanung 2023 – 2026 in der vorliegenden Version samt Stellen- und Investitionsplan, sowie allen sonstigen Positionen mit.

Mit der aktuellen, schlagkräftigen und bunt gemischten Gemeinderats-Besetzung, Johannes Zistl als möglichen Bürgermeister-Nachfolger sowie der Unterstützung und der guten Zusammenarbeit durch und mit der Verwaltung, können wir alle zukünftigen Herausforderungen anpacken und weiterhin nach bestem Wissen und Gewissen zum Wohle der Gemeinde lösen.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und die Umsetzung der erfolgten Planungen.

Johannes Zistl
und
Georg Meixner

Stellungnahme zum Haushalt 2024

Stellungnahme zum Haushalt 2024

Stellungnahme zum Haushalt 2024

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Zistl,
hoch geschätzte Frau

...
Datum:30.01.2024
Sturzflut-Risikomanagement Infoabend

Sturzflut-Risikomanagement Infoabend

Informationsveranstaltung

Am 22.Februar findet eine Info-veranstaltung zum Thema

...
Datum:30.01.2024
Wohnen in der Zukunft

Wohnen in der Zukunft

Was für ein toller und informativer Abend

Unserer Einladung folgten so eine große Anzahl an

...
Datum:14.11.2023
Analyse Sturzflut-Risikomanagement in Vagen

Analyse Sturzflut-Risikomanagement in Vagen

Vorstellung und Besprechung der Analyse Sturzflut-Risikomanagement in Vagen

Die Gemeinderäte der

...
Datum:09.09.2023
Zusammenarbeit mit dem OVB stärken

Zusammenarbeit mit dem OVB stärken

Unter diesem Motto fand ein Informationsaustausch der Vagener Vereine mit dem OVB im Vereinsheim statt.

...
Datum:12.07.2023
Abend der Ehrenamtsförderung

Abend der Ehrenamtsförderung

Ihr habt im Verein eine Projektidee und benötigt finanzielle Unterstützung?

Wir zeigen wie es geht

...
Datum:19.05.2023
Ortsliste JHV vom 11.Mai

Ortsliste JHV vom 11.Mai

Am vergangenen Donnerstag, den 11.05.23, fand die Jahreshauptversammlung der Ortsliste Vagen im

...
Datum:14.05.2023
Bürgermeister Johannes Zistl & Gemeinderat Rupert Meixner feierlich vereidigt

Bürgermeister Johannes Zistl & Gemeinderat Rupert Meixner feierlich vereidigt

Am Dienstag den 04.04.23 wurde unser neu gewählter Bürgermeister Johannes Zistl, im bis auf den

...
Datum:07.04.2023
Neues vom Sturzflut-Risikomanagement

Neues vom Sturzflut-Risikomanagement

Liebe Goldbachanlieger,
 
ich möchte Euch mal wieder über den Stand des Sturzflutriskiomanagements

...
Datum:04.04.2023
Bürgermeister Schaberl sagt „Pfia God“!

Bürgermeister Schaberl sagt „Pfia God“!

Bei seiner letzten Sitzung des Gemeinderates von Feldkirchen-Westerham wurde der noch amtierende

...
Datum:31.03.2023
Nachrücker steht nun fest

Nachrücker steht nun fest

Nachdem unser Gemeinderat und Fraktionssprecher Johannes Zistl bekanntlich zum 31.03. aus dem

...
Datum:24.03.2023
Johannes Zistl ist neuer 1.Bürgermeister

Johannes Zistl ist neuer 1.Bürgermeister

der Gemeinde Feldkirchen-Westerham

Mit 93,5% der angegebene Stimmen, konnte Zistl die Wählerschaft

...
Datum:16.03.2023
Wahlkampfteam auch nach der Wahl fleißig

Wahlkampfteam auch nach der Wahl fleißig

Unser „e-mobiles Wahlkampfplakatierungsteam“ ist nach der Wahl weiterhin fleißig. Die großen

...
Datum:16.03.2023
Spicken in der Nachbarschaft

Spicken in der Nachbarschaft

Zu Gast im neuen „Wohnzimmer“ der Marktgemeinde Bruckmühl.

Auf Einladung des Bruckmühler

...
Datum:28.02.2023
Bürgermeister aller Gemeindeteile

Bürgermeister aller Gemeindeteile

Am vergangenen Donnerstag (2.2.23) konnte unser Bürgermeisterkandidat Johannes Zistl im sehr gut

...
Datum:05.02.2023
Heimspiel

Heimspiel

Eine überragende Anzahl an interessierten Bürgerinnen und Bürger konnte Vorstand Johannes Zistl

...
Datum:31.01.2023
Stellungnahme zum Haushalt 2023 ff.

Stellungnahme zum Haushalt 2023 ff.

Sehr geehrter Hr. Bürgermeister,
liebe Verwaltung,
sehr geehrte Gemeinderäte,

die Fraktion der Ortsliste

...
Datum:25.01.2023
Wahlinformation statt Wahlkampf

Wahlinformation statt Wahlkampf

Obwohl es offensichtlich bei Johannes Zistl als einzigem Bürgermeisterkandidaten bleibt, möchte er

...
Datum:24.01.2023
Weihnachten 2022

Weihnachten 2022

Liebe Unterstützer, Freunde und Weggefährten der Ortsliste Vagen,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich

...
Datum:23.12.2022
ISEK Klausurtagung im Kloster Seeon

ISEK Klausurtagung im Kloster Seeon

Nach mehreren Bürgerveranstaltungen (zum Beispiel der Ortsteilsveranstaltung Vagen am 21.10.22)

...
Datum:28.11.2022
Wieder einmal den richtigen Riecher!

Wieder einmal den richtigen Riecher!

Unsere beiden Gemeinderäte Johannes Zistl und Georg Meixner hatten nach der enormen Resonanz der

...
Datum:23.11.2022
Stellungnahme zur Ortsumgehung FW

Stellungnahme zur Ortsumgehung FW

Schon sehr früh, eigentlich bereits nach der GR-Sitzung am 28.06.22 in der die Varianten der

...
Datum:26.10.2022
OLV stellt offiziell Bürgermeister-Kandidaten

OLV stellt offiziell Bürgermeister-Kandidaten

Es ist vollzogen!

Die Ortsliste Vagen stellt nun offiziell einen Bürgermeisterkandidaten für die Wahl

...
Datum:08.10.2022
Herbstempfang der Parteifreien

Herbstempfang der Parteifreien

Am vergangenen Donnerstag war unser Bürgermeister-Kandidat Johannes Zistl persönlich zum

...
Datum:29.09.2022
Tag der Generationen 2022

Tag der Generationen 2022

Letzten Samstag beteiligten sich unsere beiden Gemeinderäte aktiv beim Tag der Generation.

Im Rahmen

...
Datum:24.09.2022
Sommerpause - nicht bei uns

Sommerpause - nicht bei uns

Im Rahmen einer Ausschusssitzung wurde weiter an der erfolgreichen Zukunft unserer Ortsliste Vagen

...
Datum:27.08.2022
Besuch bei der FFF-W

Besuch bei der FFF-W

Im Rahmen ihres Vatertagsfestes besuchten unsere beiden Gemeinderäte die @ff_feldkirchenwesterham und

...
Datum:26.05.2022
Sanierung des Gehweges am Goldbach

Sanierung des Gehweges am Goldbach

Nachdem vom Gemeinderat Mittel zur Verfügung gestellt wurden, konnte in viel Eigenarbeit mit der

...
Datum:19.05.2022
Mitgliedsantrag

Mitgliedsantrag

Liebe Gönner,
Interessierte und
Freunde der Ortsliste Vagen,

nach der Gründung unseres Vereins würden

...
Datum:07.05.2022
Antrag auf Ortsgestaltungssatzung

Antrag auf Ortsgestaltungssatzung

Am 21. April erschien folgender Artikel im Mangallboten.

Feldkirchen-Westerham – Zwei gegen die Übermacht des Gemeinderates. So

...
Datum:21.04.2022
OVB-Artikel zur Vereinsgründung

OVB-Artikel zur Vereinsgründung

Feldkirchen-Westerham – Der Wahlkampf kann beginnen. Johannes Zistl aus Vagen hat Ja gesagt und

...
Datum:16.04.2022
Vereinsgründung der Ortsliste Vagen

Vereinsgründung der Ortsliste Vagen

Nach zwei Jahren Bestehen der Ortsliste Vagen in ihrer jetzigen Form, fand gestern die Gründung

...
Datum:12.04.2022
Hochwasserschutz

Hochwasserschutz

Nachdem das Wasserwirtschaftsamt das von uns favorisierte Rückhaltebecken östlich des

...
Datum:08.01.2022
Anliegerversammlung Goldbach

Anliegerversammlung Goldbach

Auf Einladung unseres Gemeinderates Georg Meixner folgten heute über 40 Anwohnerinen und Anwohner des

...
Datum:09.09.2021
Stellungnahme Haushalt 2021

Stellungnahme Haushalt 2021

 

Sehr geehrter Hr. Bürgermeister,
lieber Verwaltung,
sehr geehrte Gemeinderäte,
die Fraktion der

...
Datum:17.03.2021
Tätigkeitsbericht Dez. 2020

Tätigkeitsbericht Dez. 2020

In der letzten Fraktionssitzung wurde beschlossen über die thematisierten Wahlkampfthemen zu

...
Datum:01.12.2020
Runder Geburtstag Steffl Hubert

Runder Geburtstag Steffl Hubert

Vergangenes Wochenende feierte Hubert Steffl seinen 70. Geburtstag im engsten Familien- und

...
Datum:06.09.2020
Neuer Feuerwehrreferent

Neuer Feuerwehrreferent

Vagen kann einen wichtigen Posten in der Gemeinde besetzten.
Gerade eben wurde Georg Meixner mit 22:0

...
Datum:26.05.2020
Konstituierende Sitzung 2020

Konstituierende Sitzung 2020

Unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen fand die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates im Kultur

...
Datum:05.05.2022
Ergebnis Gemeinderatswahl

Ergebnis Gemeinderatswahl

Liebe Wählerinnen und Wähler, ah herzliches vergelt’s Gott für dieses fantastische Ergebnis. Mit

...
Datum:16.03.2020
Bebauung Kolbgebäude

Bebauung Kolbgebäude

Bürgerbeteiligung und Transparenz wie sie sein soll!
Viele Vagenerinnen und Vagener sind am

...
Datum:04.03.2020
Dorferneuerung gestern -heute

Dorferneuerung gestern -heute

Großes Interesse an unserer Veranstaltung „Dorferneuerung Vagen - Damals und heute“. Ca. 70

...
Datum:26.02.2020
Infostand zur Kommunalwahl

Infostand zur Kommunalwahl

Für Bürgernähe und gute Gespräche sind wir heute noch den ganzen Vormittag für Euch da. Kommt bei

...
Datum:22.02.2020
Wahlveranstaltung Köpke Hof

Wahlveranstaltung Köpke Hof

Was für eine grandiose Auftaktveranstaltung der Ortsliste Vagen. Im vollbesetzten Saal des Köpke Hofes

...
Datum:09.02.2020
Aufstellungsversammlung

Aufstellungsversammlung

Der erste offizielle Termin ist nun auch geschafft. Eine Vielzahl an interessierten Bürgerinnen

...
Datum:14.12.2019